Große Osterfreude beim SVPA (Spende innovativer Technologie für unseren Bootsbau)

spende

M. u. H. von der Linden und Epifanes Yacht Coatings haben den kompletten Anstrich für unsere z 11 gespendet!

Aus einem ersten Kontakt auf der Bootsmesse in Berlin und einer fundierten fachlichen Beratung für unseren Klassiker entwickelte sich die großzügige Unterstützung unseres Projektes.

Vom niederländischen Hersteller Epifanes haben wir das vollständige Sortiment an notwendigen Anstrichen erhalten, also neben dem bewährten Klarlack mit extra UV Filter für Deck und Rumpf haben wir Rapidclear – Hartöl für den Innenanstrich und Copper-Cruise inklusive Antifouling Primer für Unterwasserschiff und Schwert erhalten.

Komplettiert wurde die Lieferung durch hochwertige Profiprodukte des Fachhändlers von der Linden. Schleifmittel, Pinsel, Rollen, Abklebebänder, Mischbehälter - an alles wurde gedacht.

Natürlich haben wir schon die ersten Produkte ausprobiert und stellen fest, dass wir mit diesen Produkten hervorragend arbeiten und uns die Arbeit an der Z-Jolle noch mehr Freude macht.

Wir sind inzwischen bei den Spanten 64 bis 67 von 71 auszuwechselnden. Das Ende einer nunmehr acht Monate anhaltenden Bauphase nahe. Wir freuen uns auf die nun folgenden Anstricharbeiten.

Recht herzlichen Dank unseren Unterstützern!!!