Podium am Dümmer übernommen vom Adler-Vorstand

podium duemmer

Contenderregatta am Dümmer. Drei Adler zusammen mit Uwe vom PSV und Jule aus Rangsdorf machte sich eine illustre Truppe aus Brandenburg auf dem Weg. Vor Ort über 50 Boote. Deutsche Top-Leute am Start bei Beteiligung aus den Niederlanden und Dänemark. Sportvorstand Hannes landet auf Platz zwei, Jugendwart und Vereins-Vize Andreas auf drei. Haus- und Hofsegelmacher Broeni macht hinten alles klar. Gratulation! Respekt und große Freude bei den Vereinsmitgliedern. Weiter so!