Olympische Zweimannjolle trainiert im Adler

20170325 103028

Seit Jahresbegin liegt das Schiff schon in der Halle. Bei Kaiserwetter und Sonnenschein konnten interessierte Mitglieder erleben, wie erstmalig in der Vereinsgeschichte eine olympische Zweimannjolle (470er) vom Steg des Adlers ablegte, begleitet vom Brandenburger Landestrainer Jan Sternberg.

Und zeitgleich zog Hannes vorm Flaggenmast den brandneu gelieferten Gennacker von seinem Musto Skiff den Mast hoch. In seiner Lieblingsfarbe: Schwarz.

Übrigens scheint diese Bootsklasse bei max. 160 kg Zulast auch als Wanderboot brauchbar. Und jeder halbwegs erfahrene Segler kann sich wohl zutrauen, ein solches Schiff zu bewegen - wenn er/sie denn die Bedienungsanleitung liest und das Risiko einer (?!???) Kenterung in Kauf nimmt.

20170325 165136