Akte der Drahtseile - Adler-Regattaauftakt in Deutschland

podium

Drei Contender passen gut auf einen Trailer, und drei Jungs locker in ein Auto. Darum hat wohl eine ansehnliche Adler-Contender-Flotte den weiten Weg nach Nordrein-Westphalen auf sich genommen. Drahtseilakt der Trapezkünstler in Kempen. Bei sehr leichten Winden wurden am Samstag drei Rennen durchgezogen. Besser ist dat. Am Sonntag war komplett Flaute. Damit konnte Andreas seinen achten Platz im dritten Rennen nicht streichen und wurde nach zwei zweiten Plätzen insgesamt Dritter. Glückwunsch! Als zweitbester Brandenburger kam Sebastian auf Platz 21, vor Jule aus Rangsdorf (26) und Uwe vom PSV (27). Matthias schlug sich bei seiner ersten Segelregatta überhaupt sehr achtbar auf Platz 29.