Absegeln 2016

Tja, dass lassen wir uns nicht nehmen. Damenbrise und Sonne tanken am 31. Dezember. Andreas und Peter nutzten den letzten Tag des Jahres für eine kleine Ausfahrt nach Caputh. Bei der tief stehenden Sonne geht dies ganz schön in die Augen, so ohne Sonnenbrille. Und auf der schattigen Seite des Segels wird es auch schnell kühl. Es ist jedoch immer wieder schön, im Winter den See für sich zu haben. Einen besseren Jahresausklang kann man sich doch gar nicht wünschen, oder?